Impressum

Träger des Pflegekinderdienstes in der Stadt Herford
Trägergemeinschaft AWO-Kreisverband Herford e.V. und Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Herford

Verantwortlich für die Internetpräsenz pkd-herford.de
Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Herford e.V.
Hermannstraße 10
32130 Enger
Telefon: 0 52 24 / 9 12 34-0
Fax: 0 52 24 / 9 12 34 25
E-Mail: info@awo-herford.de

Vereinsregistereintrag AWO-Kreisverband Herford e.V.
Amtsgericht Herford VR 1553

Vorsitzender AWO-Kreisverband
Norbert Wellmann

Redaktionell verantwortlich für pkd-herford.de
Gisela Kucknat, Geschäftsführerin des AWO-Kreisverbandes

Redaktion und Layout
Alexander Kröger Public Relations

Fotonachweis
Syda Productions (3) - Fotolia.de
Alexander Kröger (5) - akpr.de

Copyright
Alle Texte und Fotos dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht. Jegliche Nutzung von Texten und Fotos ist nur nach schriftlicher Genehmigung des Urhebers zulässig. Alle Rechte vorbehalten!

Haftungsausschluss
Alle Daten, Termine und Zeiten sind ohne Gewähr. Die Inhalte externer Links unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Eine Haftung jeglicher Art für Gestaltung oder Inhalte fremder Seiten lehnen wir ab.

Datenschutzerklärung im Sinne des Telemediengesetzes (TMG)

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie das Interesse an unseren Leistungen. Gerne beachten wir den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Sie können unsere Website besuchen, ohne dass wir irgendwelche personenbezogenen Daten von Ihnen benötigen. In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Internetangebot werden nur für die Zeit des Kommunikationsvorgangs Daten gespeichert und verarbeitet (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Nach Beendigung des Kommunikationsvorgangs wird die IP-Adresse anonymisiert. Die anonymisierten Daten werden für statistische Zwecke ausgewertet.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten (z. B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse usw.) nur dann übermittelt, wenn Sie uns ausdrücklich und wissentlich solche Informationen für bestimmte Zwecke zur Verfügung stellen. Sie werden nur in dem Umfang verarbeitet, gespeichert und weitergeleitet, wie es für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder Ihre Einwilligung vorliegt.

Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden kann.